Azubimarketing - junge Talente begeistern und gewinnen

Die Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen. Vor allem kleine und mittelständische Betriebe, die sich bereits heute schwer tun, passende Azubis zu finden, haen in ein paar Jahren wahrscheinlich mit einer schmerzhaften Lücke zu kämpfen. Welche Möglichkeiten als haben AusbilderInnen, Personalverantwortliche und UnternehmerInnen, junge Menschen für die duale Ausbildung zu begeistern, sie zielgruppengerecht anzusprechen und nachhaltig für ihr Unternehmen zu gewinnen?

 

Bei der Borscheid + Wenig GmbH in Diedorf absolvieren rund 30 junge Menschen ihre Ausbildung. Hier wird Nachwuchsförderung großgeschrieben und sehr erfolgreich umgesetzt. Erfahren Sie, wie hier die Zukunft des Unternehmens mit Azubimarketing sichergestellt wird, und erhalten Sie Einblicke in die unternehmerische Praxis zur Gewinnung und Bindung junger Nachwuchskräfte.

 

Im Rahmen des Workshops "Auszubildende erreichen, gewinnen und mitnehmen" wechseln wir die Perspektive und lernen unseren Fachkräfte-Nachwuchs und deren Bedürfnisse besser kennen. Wie ticken die neuen Azubis und wie lässt sich eine tragfähige Beziehung mit den Jugendlichen und somit enge Bindung ans Unternehmen über die ausbildung hinaus gestalten? Was die "Generation Z" uns zu bieten und was können wir ihr anbieten?

 

Anschließend laden wir Sie an drei moderierten Thementischen ein, mit anderen Unternehmen in Austausch zu treten und Impulse und konkrete Ideen für Ihre Arbeit mit Auszubildenden mitzunehmen.

 

 

Programm

09:00 Uhr


Begrüßung
Melissa Jahn, Assistentin techn. Geschäftsleitung, Borscheid + Wenig GmbH

09:10 Uhr


Erfolgreiche Nachwuchsgewinnung bei Borscheid + Wenig GmbH
Melissa Jahn, Assistentin techn. Geschäftsleitung, Borscheid + Wenig GmbH

09:30 Uhr

Vorstellung "Wegweiser Azubimarketing" JOBSTARTER plus-Projekt Cluster-KMU-Bildung 4.0
Knut Wuhler, Projektleitung, Eckert Schulen Augsburg

09:45Uhr

Workshop: Auszubildende erreichen, gewinnen und mitnehmen
Norbert Schnierle, Azubi- und Ausbildertrainer mit Hirn und Herz seit 30 Jahren, Leiter des Instituts für optimales Lernen

11:15 Uhr

Kaffeepause

11:45 Uhr

 









 

 

Thementisch-Runde

1. Azubimarketing aktiv gestalten und weiterentwickeln
Melissa Jahn, Assistentin techn. Geschäftsleitung, Borscheid + Wenig GmbH mit Schulpartner

2. Empowerment - Azubis als Experten einsetzen
Norbert Schnierle, Azubi- und Ausbildertrainer, Institut für optimales Lernen

3. Ausbildung 4.0 - Möglichkeiten in der Aus- und Weiterbildung
Knut Wuhler, Projektleitung, Eckert Schulen Augsburg

12:30 Uhr


Betriebsführung inkl. Lehrwerkstatt