Auf Klimapfaden wandeln - 4. Klimaschutzkonferenz im Wirtschaftsraum Augsburg am 07. November 2017

Unter dem Motto „Auf Klimapfaden wandeln“ findet am 07. November 2017 von 17:00 bis 20:00 Uhr die 4. Klimaschutzkonferenz im Wirtschaftsraum Augsburg statt. Die diesjährige Konferenz öffnet den Blick für den facettenreichen Klimaschutz in der Region. Eingeladen sind interessierte Bürger, Unternehmen, Politik, Verbände, Organisationen, Vereine, Genossenschaften, Presse, Kommunen und Forschungseinrichtungen. Sie alle tragen zum Schutz des Klimas bei, sei es durch eigene Aktivitäten und Aktionen oder durch die Unterstützung von anderen.

 

Lassen Sie sich mitnehmen auf den Pfaden, die in der Region bereits eingeschlagen wurden und beschreiten Sie neue Wege für die Zukunft. Der Beitrag zum Klimaschutz gestaltet sich individuell und vielfältig und so ist auch das Programm der Konferenz.

 

 

 

Programm

 

16:30

        

 

EINTREFFEN DER GÄSTE

 

17:00           


BEGRÜSSUNG

Johanna Rügamer, Klimaschutzmanagerin für den Wirtschaftsraum Augsburg

 

17:05  


ENGAGEMENT LOKAL: KLIMABOTSCHAFTER

Menschen aus der Region und Ihre Aktivitäten rund um’s Klima, u. a. Studenten der Universität Augsburg

 

17:45  


KLIMA WANDELN

Verschiedene Klimastationen regen zum Austauschen, Vernetzen und gemeinsamen Diskutieren an, z. B. zum Thema klimafreundliche Mobilität. Sie sind eingeladen, eigene Themen vorzuschlagen und mit den Anwesenden zu diskutieren. Suchen Sie Mitstreiter für ein Projekt? Auch hierfür bietet sich Gelegenheit. Nehmen Sie dazu vorab Kontakt zu Johanna Rügamer auf.

18:45


Pause

 

19:00


KLIMAZUKUNFT: ZIELE UND VISIONEN IM WIRTSCHAFTSRAUM AUGSBURG

Reiner Erben, Umweltreferent der Stadt Augsburg
Dr. Klaus Metzger, Landrat des Landkreises, Aichach-Friedberg und
Martin Sailer, Landrat des Landkreises Augsburg

 

19:20


BLICK ÜBER DEN TELLERRAND: KLIMASCHUTZ - REINER BUSINESS-CASE?

Amir Roughani, Gründer und CEO Vispiron, bekannt aus dem Dokumentarfilm „Power to Change“

 

19:50


ABSCHLUSS

Johanna Rügamer, Klimaschutzmanagerin für den Wirtschaftsraum Augsburg

 

20:00


AUSKLANG

Moderation: Angie Stifter

Regionales Klimaschutzkonzept
Im Jahr 2011 wurde das regionale Klimaschutzkonzept in einem breiten Beteiligungsprozess erarbeitet - eine Arbeitsgrundlage bis heute.
4. Klimaschutzkonferenz Flyer
Hier finden Sie den Flyer zur 4. Klimaschutzkonferenz im Wirtschaftsraum Augsburg als pdf.